Zu Produktinformationen springen
1 von 7

Monet

Monet

Taschen

Normaler Preis $20.00 USD
Normaler Preis Verkaufspreis $20.00 USD
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet

Auf Lager

Claude Monet, bekannt als der „Prinz der Impressionisten“, veränderte die Art und Weise, wie die Menschen über Malerei dachten. Anders als Künstler vor ihm versuchte Monet nicht nur zu zeigen, wie die Dinge im wirklichen Leben aussahen. Er wollte festhalten, wie wir Dinge sehen. Indem er im Freien malte und schnelle Pinselstriche verwendete, untersuchte er, wie Licht Farben, Muster und Formen beeinflusste und wie unsere Augen diese Bilder wahrnehmen.

Monet war auch fasziniert von der Vergänglichkeit dessen, was wir sehen. In seiner berühmten Seerosenserie und anderen Gemälden von Bäumen, Heuhaufen und der Kathedrale von Rouen malte er dieselben Motive zu verschiedenen Jahreszeiten, Wetterbedingungen und Tageszeiten. Er wollte zeigen, wie sich unsere visuelle Umgebung ständig verändert.

Dieses Buch ist eine grundlegende Einführung in einen Künstler, der uns über den Zweck der Kunst und den Lauf der Zeit nachdenken ließ. Monets Werke haben die Kunstgeschichte nachhaltig beeinflusst.

    • Englische Ausgabe
    • Product Type: Monographie, Gebundene Ausgabe
    • 96 pages, with 100 illustrations
    • Published in 2023
    • Shipping Dimensions: 10.2 × 8.3 × 0.6 inches  (25.9 × 21.1 × 1.5 cm)
    • Shipping Weight: 1.25 lb (20.0 oz; 567 g)
    • SKU010002447 | 9783836503990

    In these collections:

    Alle Produkte | Bücher & Medien | Claude Monet | Geschenke unter 25 $ | Monographien | Monographien der Basic Art Series | Taschen
    Vollständige Details anzeigen
    Claude Monet in 1899

    Über den Künstler

    Claude Monet

    Claude Monet (1840 — 1926) was a French painter who was the initiator, leader, and unswerving advocate of the Impressionist style. In his mature works, Monet developed his method of producing repeated studies of the same motif in series, changing canvases with the light or as his interest shifted.

    Claude Monet im Chrysler Museum

    Über den Author

    Christoph Heinrich

    Christoph Heinrich studied art history, theater, and German literature in Vienna and Munich, receiving his doctorate for his work on the changing concept of the monument in contemporary art. From 1994 till 2007, he was employed at the Hamburger Kunsthalle, where he was appointed curator of the Galerie der Gegenwart in 1997. Since 2007, Heinrich has been working as the Modern and Contemporary art curator at the Denver Art Museum. He is the author of numerous books and articles on 20th-century and contemporary art.

    Taschen

    Über das Publisher

    Taschen

    For more than 40 years, Taschen has published high-quality art books. Whether in lavishly produced editions for collectors with nearly limitless budgets, or more compact editions with much more gentle price tags, Taschen never compromises on quality. Watch this video to learn more about how Taschen books are made.

    • Danke schön!

      Jeder Kauf, den Sie tätigen, unterstützt die Mission und die Programme des Chrysler Museums.

    • Eine Mitgliedschaft hat ihre Vorteile!

      Mitglieder melden sich an und geben an der Kasse den Rabattcode MEMBER10 ein, um Ihren 10 % Mitgliederrabatt zu erhalten.