Zu Produktinformationen springen
1 von 7

Monet: Der Triumph des Impressionismus

Monet: Der Triumph des Impressionismus

Taschen

Normaler Preis $25.00 USD
Normaler Preis Verkaufspreis $25.00 USD
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet

Auf Lager

Claude Monets impressionistische Technik inspiriert noch heute. Ob seine atemberaubende Seerosen-Serie oder das genreprägende Impression, Sonnenaufgang – entdecken Sie in dieser überschwänglichen Erkundung seines Lebens und Werks, was Monet zum Meister der französischen Kunst des 19. Jahrhunderts machte.

Abgesehen von JMW Turner versuchte kein anderer Künstler so sehr wie Claude Monet (1840–1926), das Licht selbst auf Leinwand festzuhalten. Von allen Impressionisten war es der Mann, den Cézanne „nur ein Auge, aber mein Gott, was für ein Auge!“ nannte, der dem Prinzip der absoluten Treue zur visuellen Empfindung treu blieb und direkt vom Objekt malte.

Man könnte sagen, Monet hat die Möglichkeiten der Farbe neu erfunden. Ob es nun sein frühes Interesse an japanischen Drucken war, seine Zeit als Wehrpflichtiger im grellen Licht Algeriens oder seine persönliche Bekanntschaft mit den großen Malern des späten 19. Jahrhunderts – die Werke, die Monet im Laufe seines langen Lebens schuf, würden unsere Wahrnehmung der Natur und ihrer Phänomene für immer verändern. Der Höhepunkt seiner Erkundungen war die späte Serie von Seerosen, die er in seinem eigenen Garten in Giverny malte und die mit ihrer Annäherung an fast völlige Formlosigkeit den eigentlichen Ursprung der abstrakten Kunst darstellen.

Diese Biografie wird diesem bemerkenswerten und einflussreichen Künstler voll und ganz gerecht und bietet zahlreiche Reproduktionen und Archivfotos sowie einen ausführlichen und aufschlussreichen Kommentar.

  • Product Type: Monographie, Gebunden, mit Schutzumschlag
  • 616 pages
  • Published in 2014
  • Shipping Dimensions: 8.0 × 5.9 × 1.4 inches  (20.3 × 15.0 × 3.6 cm)
  • Shipping Weight: 2.62 lb (41.9 oz; 1188 g)
  • SKU010006692 | 9783836551014

In these collections:

Alle Produkte | Bibliotheca Universalis | Bücher & Medien | Claude Monet | Monographien | Taschen
Vollständige Details anzeigen
Claude Monet in 1899

Über den Künstler

Claude Monet

Claude Monet (1840 — 1926) was a French painter who was the initiator, leader, and unswerving advocate of the Impressionist style. In his mature works, Monet developed his method of producing repeated studies of the same motif in series, changing canvases with the light or as his interest shifted.

Claude Monet im Chrysler Museum
  • Danke schön!

    Jeder Kauf, den Sie tätigen, unterstützt die Mission und die Programme des Chrysler Museums.

  • Eine Mitgliedschaft hat ihre Vorteile!

    Mitglieder melden sich an und geben an der Kasse den Rabattcode MEMBER10 ein, um Ihren 10 % Mitgliederrabatt zu erhalten.